Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, die timesaver nutzt zur Messung seiner eigenen Werbeaktivitäten und - wenn Sie wünschen - sich automatisch einzuloggen/eingeloggt zu bleiben.
Weitere Informationen / Richtlinien

Zeitregel «Mindestdauer Pause in Zeitraum»

Der Zeitregel-Typ «Mindestdauer Pause in Zeitraum» besitzt die folgenden Vorlagen:

  • Mittagspause zwischen 11:30 und 14:00. Wird automatisch erfasst mit 1.5 Stunden falls nicht vorhanden.
  • Mittagspause mind. 30 Minuten zwischen 11:30 und 14:00 - Wird automatisch erfast / ergänzt.
  • Mittagspause zwischen 11:30 und 14:00 mindestens 30 Minuten. Wird automatisch erfasst / ergänzt auf 1.5 Stunden wenn fehlt / zu kurz.

HINWEIS
Zum Konfigurationsfenster «Zeitregeln» gelangen Sie über: Mandanten-Einstellungen > Einstellungen > (Link) Zeitregeln. Eine Anleitung finden Sie hier.


Die Vorlagen für «Mindestdauer Pause in Zeitraum»:

Mindestdauer Pause in Zeitraum_Vorlagen


Legende:

1. Mittagspause zwischen 11:30 und 14:00. Wird automatisch erfasst mit 1.5 Stunden falls nicht vorhanden.

A: Schweregrad: Info (siehe Hinweis unten)
B: Auto Korrektur: Autokorrektur (mit Einfluss produktiv). Arbeitszeitabzug von 1 Stunde 30 Minuten bei Nichteinhaltung der Zeitregel.
C: Einfluss Dauer: Nein; Einfluss Pause: Wenn Korrektur 
D: Arbeitszeit: (kein Wert), Wert: mind. 1 Minute Pause, Periode: zwischen 11:30 und 14:00 Uhr

2. Mittagspause mind. 30 Minuten zwischen 11:30 und 14:00 - Wird automatisch erfasst / ergänzt.

A: Schweregrad: Info (siehe Hinweis unten)
B: Auto Korrektur: Autokorrektur (mit Einfluss produktiv). Arbeitszeitabzug von 30 Minuten bei Nichteinhaltung der Zeitregel.
C: Einfluss Dauer: Nein; Einfluss Pause: Wenn Korrektur 
D: Arbeitszeit: (kein Wert), Wert: mind. 30 Minuten Pause, Periode: zwischen 11:30 und 14:00 Uhr

3. Mittagspause zwischen 11:30 und 14:00 mindestens 30 Minuten. Wird automatisch erfasst / ergänzt auf 1.5 Stunden wenn fehlt / zu kurz.

A: Schweregrad: Info (siehe Hinweis unten)
B: Auto Korrektur: Autokorrektur (mit Einfluss produktiv). Arbeitszeitabzug von 1 Stunde 30 Minuten bei Nichteinhaltung der Zeitregel.
C: Einfluss Dauer: Nein; Einfluss Pause: Wenn Korrektur 
D: Arbeitszeit: (kein Wert), Wert: mind. 30 Minuten Pause, Periode: zwischen 11:30 und 14:00 Uhr

HINWEIS Schweregrad: Info

Alle drei Vorlagen verwenden identisch «Schweregrad Info» in Kombination mit « Autokorrektur (mit Einfluss produktiv)». Daraus ergibt sich:

  • es werden keine Benachrichtigungen (im Kalenderfeld der Arbeitszeiterfassung) gezeigt
  • es werden Info-Texte gezeigt, nämlich direkt in der Arbeitszeiterfassung und ggbf. bei der Abgabe der Arbeitszeiten (falls Workflows aktiv)
  • es erfolgt ein Arbeitszeitabzug bei Nichteinhaltung der Zeitregel

HINWEIS Auto Korrektur
Eine Erklärung zu den Begriffen «Auto-Korrektur mit Einfluss produktiv» und «Auto GLAZ-Korrektur» finden Sie im Zeitregel ABC


Autokorrekturen neu berechnen 

Zeitregeln_Mindestdauer Pause_06_neu rechnen

  1. Vergessen Sie nicht, nach Änderungen an den Zeitregeln die Autokorrekturen neu zu berechnen (falls vorhanden).