open concept Newsletter Nr. 1 / 2018



Touch it!


Die neueste Anpassung unserer Zeiterfassungssoftware timesaver betrifft das Touch Terminal, unsere elektronische Stempeluhr.
 
Neu kann jedes Gerät spezifisch konfiguriert werden. Und die Anzahl Benutzer lässt sich für jedes Touch Terminal individuell festlegen. Vor einem Touch Terminal Schlange stehen gehört somit der Vergangenheit an.
 
Und das ist eine gute Sache. Damit timesaver nicht nur Zeit verwaltet. Sondern auch Zeit schafft. Für Sie.

Ich wünsche Ihnen erfolgreiches Zeitwirtschaften.

Ihr Stefan Huggenberger
Themenübersicht:
 
1. Das neue Touch-Terminal
Das neue Touch-Terminal

Das Touch Terminal wurde grundlegend überarbeitet und hat ein eigenes Fenster mit der Bezeichnung «TT» in den Mandanten-Einstellungen erhalten. Die wichtigsten Neuerungen betreffen:

1. Das Touch Terminal kann pro Gerät konfiguriert werden. Pro Mitarbeiter werden folgende Dinge angezeigt:
 
  • Anzeige der Präsenzzeit
  • Optionale Anzeige von Feriensaldo und Gleitzeitsaldo
  • Optionale Anzeige Eingabefeld Terminal Code

Ausserdem gibt es die folgenden Anzeigeoptionen:
  • Es werden keine Salden angezeigt.
  • Es wird nur das Gleitzeitsaldo angezeigt.
  • Es wird nur das Feriensaldo angezeigt.
  • Es werden sowohl Gleitzeitsaldo also auch Feriensaldo angezeigt.

Die Anzeige auf dem Touch Terminal kann dabei weitgehend individualisiert werden, nämlich für: alle Geräte, einzelne Geräte, einzelne Mitarbeiter.

2. Die Anzahl Benutzer lässt sich für jedes Touch Terminal individuell festlegen. Daher kann der Bildschirm übersichtlich gehalten werden und lästiges Scrollen entfällt. So sparen Mitarbeiter beim Ein- und Ausstempeln Zeit.
 
Das Touch Terminal wurde wie bisher im Kacheldesign gestaltet. Die Anzahl der angezeigten Mitarbeiter passt sich der Bildschirmgrösse automatisch an.
 
Eine Anleitung zum neuen Touch Terminal finden Sie in unserer Dokumentation unter folgendem Eintrag:
Touch Terminal konfigurieren.


FAQ

Was ist das Touch Terminal?
Unser Touch Terminal ist eine elektronische Stempeluhr. Anstatt Mechanik kommt Software zum Einsatz. Mit einer Berührung oder einem Klick wird ein- oder ausgestempelt.
 
Auf welchen Geräten kann ich ein Touch Terminal einrichten?
Auf jedem Computer, Tablet oder einem anderen internettauglichen Gerät.
 
Wie viele Touch Terminals kann ich gleichzeitig betreiben und nutzen?
Sie können beliebig viele Touch Terminals gleichzeitig auf verschiedenen Geräten verwenden.
 
Ausserdem können auch mehrere Touch Terminals auf demselben Computer genutzt werden.
Als Gerät gilt nämlich nicht das physische Gerät, sondern ein Browser auf einem physischen Gerät. Daher können bspw. auf demselben PC gleich mehrere Touch Terminals betrieben werden, also in Google Chrome, Microsoft Internet Explorer, Mozilla Firefox, Apple Safari und anderen Webbrowsern.
 
Wie verwalte ich ein Touch Terminal?
Für die Verwaltung wurde in den Mandanten-Einstellungen ein neues Fenster «TT» geschaffen.
 
Wie aktiviere ich ein Touch Terminal?
Wie bisher muss das Terminal auf dem Gerät aktiviert werden, das als Terminal genutzt werden soll.
 
Neu ist, das ein Terminal ein individuellen Namen erhält. Dieser wird zur Identifizierung bei gleichzeitigem Betrieb mehrerer Terminals mit verschiedenen Konfigurationen benötigt.
 
Besteht die Möglichkeit, die Anzahl Benutzer auf einem Terminal festzulegen?
Ja. Der Mandant Verantwortliche kann festlegen, welche Benutzer auf welchem Terminal angezeigt werden. Das ist einer der wesentlichen Vorteile des neuen Touch Terminals.
 
Gibt es eine detaillierte Anleitung?
Ja. Besuchen Sie unsere Dokumentation und dort den Eintrag
«Touch Terminal konfigurieren».


Wir nehmen uns Zeit für Sie

 
Bei openconcept steht der Kunde im Mittelpunkt. Daher sind kostenloser Support (Telefon und E-Mail) und das Eingehen auf Kundenwünsche eine Selbstverständlichkeit. Und weil wir überzeugt sind, dass unsere Unternehmenssoftware auch für Sie das Beste ist, können Sie uns in einer kostenlosen Testphase prüfen.
 
Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot oder eine unverbindliche Einführung in timesaver.ch

 
Jetzt kontaktieren
Freundliche Grüsse

Ihr Stefan Huggenberger